Vita

Curriculum vitae

1941

Günter Beltzig,  born in Wuppertal, former Westgermany

1959 -1962

training to become a fitter

1962 -1966

Studies of industral design Studium at Werkkunstschule Wuppertal  (Diploma in Design)

1966 -1970

Designer at  dept. for design, Siemens AG München

1966 -1976

Founding of The Brothers Beltzig Design company and producr development,

the company was closed in 1976

ab 1969

Married to Iri Beltzig, Dipl. Designer at hfg ulm

ab 1970

Freelance designer

ab 1977

Consultant for Richter Spielgeräte GmbH, Frasdorf

1988-92

Member of investiganting comittee for „Appropriate Playground Equipment and Institutions"  – DIN 7926 (BGSE)

 

 

Teaching
1976 - 1981 Lectureship at Blocherer Schule für Innenarchitektur, München

1971 - 1973

Lectureship at Fachhochschule München, Abt. Design

 

Lectures and Seminars
2014 The 4th World Human Rights Cities Forum, Gwangju, South Korea
2014 "My Playground Design", Seoul Townhall, South Korea
2014 "Spielen im Historischen Garten", Bad Muskau

2008, 2009

Outdoor Spaces - School Yards Project, University of Strathclyde, Glasgow, England

2003

Integrative Spielraumplanung, Nürnberg

1997 - 2002

Place Zabaw,  Wroclawia, Polen

1997 - 2002

Hochschule für Kunst und Design, Halle

1993 - 1995

Seminars for designers, Leeds Metropolitan University, Leeds, England

1994

Lecture at University Cincinnati, USA

1994

International Forum: Future Vision of Urban Public Housing, Cincinnati, USA

1992

International Scotplay 92 Edinburgh, Schottland

1992

Polytechnikum Leeds, England

1991

Designschool at Genk, Belgien

1989

Hungarian society for play and playequipment research, Budapest

 

Exhibitions

2007

Spielkunst - Kunst zu spielen, U-Bahn-Galerie-Haltestelle Universität München

21.01.2004 – 15.03.2004

Kaiserliches Hofmobiliendepot Wien 

14.12.2002 – 16.03.2003

Experiment 70,  Designvisionen von Luigi Colani und Günter Beltzig

Badisches Landesmuseum Karlsruhe

14.09.2002 – 03.11.2002

Museum für konkrete Kunst Ingolstadt

 

 

Essential Publications
·        Kriterien für eine kinder-, jugend- und familienfreundliche Stadtplanung – im „Jugendhilferahmenplan“ Ingolstadt 1999

·        Kind und Raum, über das Hineinwachsen in die Welt – „db“,  Februar 1996

·        Der Traum von einer Wildnis – „Welt des Kindes“,  Februar 1991

·        Vielleicht ein Anfang!  Spielgeräte für Behinderte – „Spiel-Raum“,  November/ Dezember 1988

·        Wir müssen unsere Kinder aus den Gettos der Spielplätze herausholen  – „Beratende Ingenieure“,  Juli/ August 1981

·        Zukünftiges Wohnverhalten – „DBZ“,  November 1980

·        Spielplatzgeräte – „DBZ“,  August 1976

·        Der Sandkasten alleine reicht nicht aus – „deutsche bauzeitung“, Juli 1976

·        Spielplätze und ihre Probleme – „md“,  Sept.1975

 

Books

·        „Leitlinien für integrative Spielplätze“, Nürnberg 2003

·        „Spielgeräte...“,  G.Agde, G.Beltzig, J.Richter, D.Settelmeier, DIN Beuth-Verlag 2001 übersetzt in:  französisch,  Verlag Afnor 2002

·        „Kinderspielplätze“,  Bauverlag, 1987,  vergriffen, überarbeitet als: „Das Spielplatzbuch“,  Spiel-Raum-Verlag 1998 translated into:  ukrainian 1991,   polish 2001 „Ksiega Placow Zabaw“

 

Articles

·        Spielplätze und Freiräume zum Spielen. G. Agde (DIN-Praxis-Beuth Verlag, Berlin 2008)

·        Bauten für Kinder (Kohlhammer Verlag Stuttgart 2002)

·        Guarderias Diseno de Jardines de Infancia (Editorial G.Gill .S.A., Barcelona 2001)

·        Kindergarten Architecture (Gingko Press inc. Corte Madera  USA 2001)

·        Meine „Sixties“  68 Design und Alltagskultur (Dumont, Ausst.-Katalog 1998)

·        "Child-like, Childish, Child-friendly: Is there such a thing as Children's aesthetics?" (Kid Size, Ausst.-Katalog, Vitra Museum 1997)

 

Interviews

·        "Eltern müssen nicht alles sehen", SZ München, 15.4.2014

·        "Kinder lieben Chaos, daraus entsteht Gestaltung", Inform Freiburg, 1/2014

·        "Spielplätze sind für die Erwachsenen da", Baseler Zeitung, 15.4.2013

·        "How to design the perfect playground", GUARDIAN London, 9.11.2012

·        "Ich bin nicht gerne Kind gewesen", TAZ, 27.10.2012

·        "Der Spielplatz ist ein Luxusartikel", KÄNGURU, Köln, 5/2012

·        "Nur nicht in Watte packen", Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung, 4.9.2011

·        "Spielen heißt frei sein", Tagesanzeiger Zürich, 26.6.2010

·        "Das Kind im Mann hasst Wackeltiere", Stuttgarter Zeitung, 22.10.2009

·        "Der Mann, der den perfekten Spielplatz baut", Berliner Morgenpost, 10.10.2009

·        "Der Kindversteher", Südkurier, 22.9.2009

·        "Ein Platz für Kinder", DAHEIM Stuttgart, 8.9.2009

·        "Der Krückenmacher", Freizeit & Spiel, Dierdorf, 4/2008

·        "Der Spielmacher", Der Tagesspiegel, 22.2.2008

·        "Matsch und Wasser gegen die Langeweile", Die Zeit, 19.12.2007

 

Radio/ Television

·        Deutschlandradio Kultur, 10.4.2014

·        BR2, "Eins zu Eins. Der Talk", Die Zeit, 18.2.2014

 

Recent Playconcepts and Projects

·        Spielplatz Bedarfsplan für Schrobenhausen, 2013

·        Spielgelände Disentis, Switzerland, 2013

·        Spielplatz, Verein für Frühförderung, Neuburg, 2013

·        Spiel- und Therapiegelände, Stiftung AHL, 2013

·        Noahs Ark for Goede Dacht, South Africa

·        Spielplatz in der Halle, Pensthorpe, England, 2012

·        Spielplatz Stettbergstraße, Pfaffenhofen

·        Z-mar, Portugal 2009

·        Spielstruktur im Odysseum, Köln 2009

·        MonaMar, Monheim 2008

·        Spielwiese, Bad Friedrichshall 2008

·        Caritas Kindergarten, Pforzheim 2008

·        Playmobil Wasserkanalspiel 2007

·        St. Josef , Schrobenhausen 2007

·        Playmobil Wild West 2006

·        Spiellabyrinth "Labyrinthicon", Schloß Schönbrunn,  Wien 2005

·        Blindeninstitutsstiftung,  Würzburg  2005

·        Playmobil Spielen in der Halle,  Zirndorf 2004

·        Play in the Tree Alnwick Garden,  England 2004

·        Wasserspiel LAGA, Trier 2004

·        Spiel-Mal, Kiesspiel,  Dortmund 2003

·        Fidenza Village, Play Area,  Italien 2003

·        Wasserspiel im Kinderreich, Deutsches Museum,  München 2002

·        Ouwehands Dieren Park, Spielhalle,  Holland 2002

·        Spielburg, LAGA,  Oelde 2001

·        Princess Diana Memorial Parc, Play Area,  Kensington, London 2001

·        Spielbereich im Livingston Park,  Puerto Rico 2001

·        Spiel-Mal, Ornithopter,  Magdeburg 2000

·        Spielinsel, Thoiry-Park,  Frankreich 2000

·        Spielen in der Wildnis,  Deimhausen ab 1998

·        Castle Plays Cape,  Billund, Dänemark 1998

·        Playmobilpark,  Zirndorf  1998

·        Naturspielgelände,  Waging am See,  1997

·        New York City Hall of Science, Play Area,  USA 1997

·        Expo Lissabon, Spielgelände,  Portugal 1997

·        Apulia Robinson Club, Kinderbereich,  Italien 1993

·        Spielplatz ohne Spielgeräte, LAGA Pforzheim 1992

 

Disclaimer & Copyright